Heizöl

Georg Pfeufer GmbH – Heizöl für die Region Forchheim

Seit über 50 Jahren beliefern wir die Region Forchheim mit günstigem und qualitativ hochwertigem Heizöl.

Unsere Heizölqualitäten:
• Pfeufer schwefelfrei
• Pfeufer Premium

Die Heizölpreise schwanken stark und hängen von vielen Faktoren ab.
Auch wenn der Marktpreis des Heizöls für die Zukunft nicht vorhersehbar ist, lässt sich beim Heizölkauf viel Geld sparen.

So können Sie Heizkosten sparen:

1. Heizöl-Sammelbestellungen

Organisieren Sie z. B. mit ihren Nachbarn eine gemeinsame Heizöl-Sammelbestellung.
Durch die höhere Abnahmemenge sinkt der Heizölpreis für den Einzelnen und sie teilen sich die Anfahrtskosten.

2. Antizyklisch bestellen

Viele gehen davon aus, dass im Sommer Heizöl günstiger ist. Das stimmt allerdings nicht immer.
Aber sieht man sich die vergangenen Jahre an, steigt der Heizölpreis Ende September/Oktober und im Mai (vor und nach der Heizperiode) öfter an als in anderen Monaten.
Die Heizölpreise schwanken innerhalb eines Jahres zwischen 20 bis 50 %. Am Besten also den Heizungspreis beobachten.

3. Heizöl sparen

Am effektivsten lässt sich natürlich im Verbrauch sparen. Dazu gehört natürlich eine gute Dämmung der Räume, abgedichtete Fenster und Türen, aber auch regelmäßiges Lüften, Raumtemperaturen um 20 ° (in Bad und Küche etwas höher) und das Freimachen von Heizkörpern und Thermostaten von Möbeln, Vorhängen etc.

4. Premium Heizöle

Aber, was nicht jeder weiß, Premium-Heizöle haben eine verbesserte Lagereigenschaft und einen besseren Brennwert und sparen so auch Heizöl ein.
Eine Investition, die sich lohnt, weil sie nicht nur den Heizölverbrauch reduziert, sondern auch die Heizungsanlage selbst mehr schont und deren Lebensdauer erhöht.
Durch den geringeren Verbrauch wird zudem die Umwelt geschont.

Wir liefern Ihnen Ihren Brennstoff zum günstigen Marktpreis und beraten Sie gerne hinsichtlich Qualität oder Belieferung.
Hier können Sie eine unverbindliche HeizölpreisAnfrage absenden.

Anzahl der Anlieferstellen:
Gewünschte Menge (Liter):